Chlorid

Chlorid ist ein chemisches Element, welches in der Nahrung und im Körper stets gebunden mit Natrium und Kalium vorkommt. Im Zusammenhang mit Natrium und Kalium reguliert es den Flüssigkeitshaushalt des Körpers. Außerdem wirkt es sich positiv auf die Verdauung aus. Die Problematik eines Chlorid-Mangels tritt nur sehr selten auf, da der Bedarf durch die Nahrung im Allgemeinen ausreichend gedeckt wird.



Begriff nicht gefunden?

Senden Sie uns Ihren Vorschlag!