Leitungswasser

Leitungswasser ist Trinkwasser, welches durch Rohrsysteme in die Haushalte gelangt und dort aus dem Wasserhahn gezapft werden kann. Trinkwasser kann aus aufbereitetem und vermischtem Wasser hergestellt werden und muss nicht wie Mineralwasser "ursprünglich rein" sein. Trinkwasser ist das am strengsten kontrollierte Lebensmittel Deutschlands, allerdings erfolgt die Prüfung im Wasserwerk und nicht an der Verwendungsstelle. Je nach Alter und Art der öffentlichen Verteilung und der Hausinstallation kann das Leitungswasser mit Spuren von Blei und Kupfer oder anderen Kontaminationen belastet sein.



Begriff nicht gefunden?

Senden Sie uns Ihren Vorschlag!