Natrium

Natrium ist ein wasserlösliches Alkalimetall welches in großen Mengen in der Natur vorkommt. Der Natriumgehalt im Wasser wird oft verwechselt mit dem Kochsalzgehalt, dies ist jedoch nicht dasselbe, siehe Kochsalzgehalt.

Natrium trägt zum Aufbau der Zellmembran, Weiterleitung der Nervenimpulse und Muskelarbeit bei. Außerdem hält es zusammen mit Kalium den Wasserhaushalt im Körper konstant.



Begriff nicht gefunden?

Senden Sie uns Ihren Vorschlag!