Wilhelmsthaler Mineralbrunnen

Die Unternehmen  /  Wilhelmsthaler Mineralbrunnen

Sprudelnde Qualität aus der Natur Nordhessens

In Deutschlands Mitte, im schönen Nordhessen, bei Kassel / Calden liegt der in 1978 erbaute Wilhelmsthaler Mineralbrunnen. In dieser idyllischen Landschaft, die gezeichnet ist durch malerische Hügel, Wälder, Seen und Flüsse, sprudeln aus einer Tiefe von 170 bis 200 Metern die drei Quellen der Wilhelmsthaler Mineralbrunnen GmbH.

Der Wilhelmsthaler Mineralbrunnen gehört seit 1997 zur HassiaGruppe mit Sitz in Südhessen und vertreibt seine starken regionalen Marken Caldener, Johanniter Quelle und Wilhelmsthaler in einem Umkreis von 100 Kilometern.

Der Abfüllbetrieb

Aus drei Mineralbrunnen sprudelt seit 1978 das Mineralwasser der Wilhelmsthaler Mineralbrunnen GmbH.

Aufgrund der sehr guten Quellenlage im mittleren Buntsandstein zeichnen sich die geförderten Mineralwässer durch einen hohen Gehalt von Calcium und Magnesium aus.

Struktur & Kennzahlen

Gründungsjahr: 1978

Mitarbeiterzahl: 35

Vertriebsgebiet: 100 km Umkreis um Kassel

Starke Marken

Der Wilhelmsthaler Mineralbrunnen vertreibt drei starke regionale Marken - Caldener, Wilhelmsthaler und Johanniter Quelle. Sie können zwischen Spritzig mit Kohlensäure, Medium mit angenehm wenig Kohlensäure und Sanft mit nur einem Hauch extra feinperliger Kohlensäure wählen.

Zur Marke Caldener

Nordhessisches Engagement

Nicht nur die Abfüllung steht im Fokus des Wilhelmsthaler Mineralbrunnen. Wir unterstützen regionale Projekte und Institutionen und engagieren uns in den Bereichen Kunst & Kultur, Sportsponsoring und Soziales. Kennen auch Sie ein unterstützenswertes Projekt?

Kontakt

Besuchen Sie uns!

Bei einer Führung durch unseren Betrieb in Calden bringen wir Ihnen die Abfüllung alkholfreier Getränke näher. 

Wir freuen uns auf Sie!

Zur Anmeldung