Die Unternehmen  /  Kumpf Fruchtsaft

Kumpf Fruchtsaft

Aus Liebe zu Saft

Tradition verpflichtet:

undefined

Kumpf ist das älteste Fruchtsaftunternehmen Deutschlands und wird heute in der 4. Generation geführt. 1898 gründete der Apotheker Ernst Kumpf die Kumpf Obstverwertungsgesellschaft. Als ein Pionier in der Herstellung von Fruchtsäften war er begeistert von der Idee, unvergorene Säfte herzustellen und damit gesunde Produkte anzubieten, die seine Kunden mit den besten Nährstoffen und Vitaminen der reifen Frucht versorgen. Schon damals war es ihm wichtig, die Produkte im Einklang mit der Natur herzustellen und hierfür nur die besten Zutaten zu verwenden.

Die baden-württembergischen Streuobstwiesen sind ein besonderer Schatz und liefern uns eine Vielfalt besonders aromatischer Äpfel aus denen wir Streuobstwiesen-Apfelsäfte herstellen, die Ihnen ein einzigartiges und unverwechselbares Geschmackserlebnis bieten.


Daten & Fakten

  • Gründung: 1898 durch Ernst Kumpf als erstes Fruchtsaft-Unternehmen in Deutschland; seit 2008 selbständiges Mitglied der Hassia Mineralquellen Bad Vilbel GmbH & Co. KG
  • Mitarbeiter: ca. 55
  • Produktprogramm: Premium-Fruchtsäfte, Nektare und Schorlen, sowie Halbware (Direktsäfte und Konzentrate) aus eigener Kelterung
  • Umsatz: ca. 20 Mio. Euro
  • Produktionskapazität: Abfüllung 100.000 Liter je Tag, Kelterei 800 Tonnen Obst je Tag
  • Gebindestruktur: 95% Mehrweg, 5% Einweg
  • Tankvolumen: 12,5 Millionen Liter

Saft mit Herkunft

In unserem Rückverfolgungsportal können Sie die Herkunft der verwendeten Früchte in Ihrem Saft genau erfragen und sehen nicht nur in welchem Land, sondern genau aus welcher Region die Früchte aus Ihrem Saft stammen.

Lernen Sie unsere Streuobstwiesenbesitzer und Obstbauern kennen und erfahren Sie mit wie viel Mühe und Leidenschaft sie unsere Bäume hegen und pflegen, um das Beste aus den Früchten zu holen. Werfen Sie einen Blick in die Welt der Saftherstellung, verfolgen Sie den Produktionsweg der Früchte vom Waschen, über Pressen, Lagern und Abfüllen bis hin zum Etikettieren. Und für unsere Kleinen: Entdecken Sie gemeinsam mit Ihren Kindern in der Kinderwelt auf spielerische Art die Welt der Früchte und Säfte. Denn wir bei Kumpf stehen für Transparenz und Authentizität und wollen Ihnen vom Anbau bis zum fertigen Produkt alles aufzeigen, was in unseren Säften steckt!

Zum Rückverfolgungsportal

Stellenangebote

Ausbildung zur Fachkraft für Fruchtsafttechnik (m/w) ab September 2018

Wir bieten einen Ausbildungsplatz zur Fachkraft für Fruchtsafttechnik an. In der dreijährigen Ausbildung lernen Sie alle wichtigen Schritte der Herstellung von Frucht- und Gemüsesäften, Fruchtzubereitungen und anderen Fruchtgetränken kennen: Obstkelterung, Filtration, Haltbarmachung, Aromagewinnung, Konzentratherstellung, Rezepturausmischung, Lagerhaltung, automatische Abfüllung, Qualitätskontrolle, Hygiene und Umweltschutz.

Voraussetzungen für die Ausbildung: abgeschlossene Schulausbildung

Zum Karriere-Bereich

Engagement

Kumpf hat als erster Fruchtsafthersteller die WIN-Charta des Landes Baden-Württemberg unterzeichnet und verpflichtet sich damit zu nachhaltigem Wirtschaften. Wir bekennen uns zu unserer sozialen, ökologischen und ökonomischen Verantwortung nicht nur für diese, sondern auch für zukünftige Generationen.

Zur WIN-Charta